Eure Meinung zählt nicht! - by http://myblog.de/glanzstueck-design

Welcome


Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem kleinen persönlichen Blog, der das Leben einer ziemlich verquilten, komischen und vor allem: leicht essgestörten jungen Dame wiedergibt. Da sie eine Art von "Ana" ist (auch wenn sie sich nicht direkt so nennt, weil sie es affig findet aus einer ES eine Art Lifestyle oder gar Religion zu machen) kann diese Seite Menschen, die davon nichts wissen komisch vorkommen. Lest euch dazu bitte "About" durch, das dürfte für Klärung sorgen. Soviel dazu hier. Ansonsten viel Spaß beim Durchsehen. Ach ja über Kommis im GB (oder sonstwo) freut sich sicher jeder, damit auch ich - also: bitte. =)



Das.Dies&Mehr


» About this Site » Diary » Plans » Alles&Nichts » A Girl » Her Life » Her Dreams » Her Hopes&Fears » Archiv

Wanna leave?


» Guestbook » Contact me » Links Foren » Links Blogs

Designer // Created//Design

 
Was soll ich sagen? Ich hab es schon wieder nicht geschafft, mich genug zu melden. Ich hab es schon wieder nicht geschafft, einen Plan richtig durchzuhalten. Und überhaupt...
Die letzten Wochen waren chaotisch. Teilweise sehr stressig, dann gab es noch ein paar Krisen und... uff! 
Ich habe auch einmal wieder geschnitten... dabei wollte ich es doch nicht mehr machen!!! =( Doof doof doof! Ich habe mich gehasst dafür... und schon wieder stehe ich an einem Punkt, an dem das Verlangen danach immer größer und größer wird... 
Es ging mir teilweise echt gut... teilweise aber auch echt kacke. Essenstechnisch siehts ähnlich aus. Teilweise liefs gut, teilweise beschissen. 
Ich bin jetzt bei 65,6. War auch schon bei 64,6 aber natürlich dann wieder FAs gehabt. Heute auch einen ziemlich heftigen. War die Hölle. Mein Bauch ist jetzt so eklig und aufgebläht... einfach nur zum Kotzen. Aber ich kotze ja nicht... wusaaaaaaah warum ist grad alles so kacke? Warum halte ich nie durch? Warum, warum, waruuuuum?!?!?!? 
 
Ok, genug Gejammer. Seit paar Wochen zähle ich wieder Kalos und keine Points mehr. Gefällt mir besser. Ist mehr Kontrolle und... keine Ahnung. Hab auch wieder das geile DTB (Diät-Tagebuch) Programm auf dem Rechner. Echt cool. =) 
Der Plan im Moment sieht so aus: 
 
Ich habe eine "Gewichts-Linie". Es gibt "100g-Wochen" und "200g-Wochen". In 100g-Wochen muss ich 100g abnehmen pro Tag, in 200g Wochen 200g. Geht einfach darum, dass ich im Schnitt 1kg die Woche abnehme, aber trotzdem jeden Tag genau kontrollieren kann und auch die Linie täglich führen kann.
Und dann gibt es Abstufungen, wie viel ich essen darf in Abhängigkeit von der Linie:
 
Über der Linie: "Spar-Tage" (z.B. Obst-Tage/Saft-Tage/....)
Genau auf der Linie: 800kcal/Tag
Bis 200g unter der Linie: 1000kcal/Tag
Bis 400g unter der Linie: 1600kcal/Tag
Ab 600g unter der Linie: keine Einschränkungen
 
 
Die "Spar-Tage" werde ich demnächst auch einmal einzeln hier auflisten. 
Meine Belohnungs-päckchen habe ich übrigens mittlerweile eingepackt und es gibt sie immer noch. Das nächste gibt es bei 64,5kg. 
Außerdem habe ich mir für die folgende Woche vorgenommen:
 
NICHTS vor dem Fernseher essen.
Alles GANZ langsam essen.
 
Halte ich diese beiden Punkte ein, darf ich mir außerdem einen neuen "Tinten-Kulli" kaufen. 
 
Soviel dazu. Drückt mir die Daumen für den Plan. Ich versuche, mich BALD wieder zu melden. 
baba und gut nacht. 
9.11.08 21:11


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de