Eure Meinung zählt nicht! - by http://myblog.de/glanzstueck-design

Welcome


Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem kleinen persönlichen Blog, der das Leben einer ziemlich verquilten, komischen und vor allem: leicht essgestörten jungen Dame wiedergibt. Da sie eine Art von "Ana" ist (auch wenn sie sich nicht direkt so nennt, weil sie es affig findet aus einer ES eine Art Lifestyle oder gar Religion zu machen) kann diese Seite Menschen, die davon nichts wissen komisch vorkommen. Lest euch dazu bitte "About" durch, das dürfte für Klärung sorgen. Soviel dazu hier. Ansonsten viel Spaß beim Durchsehen. Ach ja über Kommis im GB (oder sonstwo) freut sich sicher jeder, damit auch ich - also: bitte. =)



Das.Dies&Mehr


» About this Site » Diary » Plans » Alles&Nichts » A Girl » Her Life » Her Dreams » Her Hopes&Fears » Archiv

Wanna leave?


» Guestbook » Contact me » Links Foren » Links Blogs

Designer // Created//Design
Weight: 65,2kg
Eat: "Sport-Tag"
Drink: knapp 2 Liter bisher
Training: gleich ne lange Fahrradtour =)
Mood: tolles Wetter, gute Laune XD
Think: Wuaaah, SUPER Wetter heute, das macht richtig gute Laune. Ich freu mich auf die Fahrradtour gleich. =)
Sry, dass ich mich erst jetzt melde. Die letzten Tage waren super anstrengend. Also die Tage vor Montag zumindest. Der letzte Plan lief scheiße. Ich hatte Donnerstag FA, Freitag sogar mehrere und auch das WE lief nicht besonders.
Aber bevor ich hier zu viel über den gescheiterten Plan jammere und mich darüber auskotze, wie scheiße ich bin, komme ich lieber zum neuen Plan, der seit Montag läuft. Der sieht folgendermaßen aus:
Der Plan geht über 3 Wochen und ich hoffe in der Zeit 3-5 kg abzunehmen. Das wäre schon schön.
Regeln sind folgende:

Es gibt "Obst-Tage", "Sport-Tage", "20-Points-Tage" und "Ausnahmetage".

In den 3 Wochen darf ich insgesamt 3 "Ausnahmetage" haben. Das sind Tage, an denen ich "normal" essen darf, ohne auf etwas zu achten. Hauptsache keine richtigen FAs. Die Tage sind dafür da, dass ich eben keine FAs bekomme und den Plan abbrechen muss. Wenn ich also in totaler FA-Gefahr bin, mache ich einfach so einen Tag. Oder wenn ich mit Freunden esse und ein 20 Points Tag nicht reicht, weil ich den Tag über sonst schon zu viel gegessen hab. Oder oder. Hauptsache ich hab in den drei Wochen nicht mehr als drei solche Tage.
Außerdem ist ein netter Nebeneffekt, das solche Tage den Stoffwechsel wieder in Schwung bringen. ^.^''

Dann gibt es insgesamt 6 "20-Points-Tage" in den drei Wochen. Wie der Name schon sagt esse ich an solchen Tagen nicht mehr als 20 Points. So einfach ist das. Das wars auch schon hierzu. ^^''

Der Rest der Tage (also 12) wird aufgeteilt in Obst und Sporttage. Wie viele genau wovon ist hierbei egal. Sie ähneln sich auch ziemlich.
An Obst-Tagen darf ich, außer dem Frühstück, nur Obst und Gemüse essen. (Genau wie beim Obst-Gemüse "fasten"
Sport-Tagesind wie Obst Tage, allerdings darf zusätzlich die doppelte Menge an Points gegessen werden, die ich durch Sport verbraucht habe. Wenn ich also als Beispiel 60min Rad fahre, sind das 6 Points die ich damit verbrauche. Also darf ich zusätzlich 12 Points zu mir nehmen.

Natürlich immer schön viel trinken. =)

Joar, so viel zu den Regeln. Ich hoffe, ich halte die 3 Wochen gut durch und nehme auch schön viel ab. Bisher läuft es ganz gut. =)
Eine kurze Zusammenfassung der ersten drei Tage:


Tag 1 (Montag):

# Gewicht: 66,7
# Gemacht: Obst-Tag
# All-in-all: Hat gut geklappt. Anstrengend, aber hat gut geklappt und ich hab mich wohl gefühlt. =) Vor allem sind ein paar Freunde mit mir zu McDonalds gegangen und ich hatte SO eine Lust auf einen McFlurry und habe mich aber zusammengerissen und einen O-Saft getrunken. Da war ich schon stolz auf mich.


Tag 2 (Dienstag):

# Gewicht: 66,3
# Gemacht: Obst-Tag
# All-in-all: Hat wieder ganz gut geklappt. Abends die totalen Kopfschmerzen. Voll doof, ich krieg vom Hunger immer Kopfschmerzen. Dämlich. Aber naja, nix zu machen. .___.


Tag 3 (Mittwoch):

# Gewicht: 65,2 (yaiiiii *freu* Abnahme von 1,1 kg an einem Tag!!!!)
# Gemacht: Sport-Tag
# All-in-all: Der Tag fing schon super an. Ersten vier Stunden frei, also schön Ausschlafen und dann noch dieses tolle Ergebnis auf der Waage!!! =) Ich war echt überrascht. Aber total happy natürlich. Das ganze bringt scheinbar was. Hoffentlich geht es so weiter.
Ich hab mir dann zum Mittag 10 Points gegönnt. Ich habe also noch 2 Points übrig. Ob ich die aber auch wirklich verbrauche, weiß ich noch nicht. Vielleicht belasse ich es auch bei 10 Points. Und gleich mach ich mit ner Freundin ne lange Fahrradtour bei dem tollen Wetter, wo ich dann hoffentlich 6 Points verbrauche. =) Ich freu mich schon total auf die Fahrradtour.
Joar, soviel zu den letzten Tagen und dem Plan. Drückt mir die Däumchen, dass das alles gut klappt. Ich hoffe, ich schaffs nun auch, mich öfter zu melden und nicht immer so große Pausen zwischen den Einträgen zu haben.
Baba. Bis Morgen. =)

7.5.08 16:06


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de