Eure Meinung zählt nicht! - by http://myblog.de/glanzstueck-design

Welcome


Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem kleinen persönlichen Blog, der das Leben einer ziemlich verquilten, komischen und vor allem: leicht essgestörten jungen Dame wiedergibt. Da sie eine Art von "Ana" ist (auch wenn sie sich nicht direkt so nennt, weil sie es affig findet aus einer ES eine Art Lifestyle oder gar Religion zu machen) kann diese Seite Menschen, die davon nichts wissen komisch vorkommen. Lest euch dazu bitte "About" durch, das dürfte für Klärung sorgen. Soviel dazu hier. Ansonsten viel Spaß beim Durchsehen. Ach ja über Kommis im GB (oder sonstwo) freut sich sicher jeder, damit auch ich - also: bitte. =)



Das.Dies&Mehr


» About this Site » Diary » Plans » Alles&Nichts » A Girl » Her Life » Her Dreams » Her Hopes&Fears » Archiv

Wanna leave?


» Guestbook » Contact me » Links Foren » Links Blogs

Designer // Created//Design
65,0 kg ... öhm, no comment?!?

Weight: 65,0 - nach einigem Hin und Her nun dieser Stand :/
Plan: Seit heute wieder kurze Woche bzw Wochen, weil ich gleich 2 hintereinander mache
Heute: Obst//Gemüsetag, der läuft supi =)
Think: Photobucket spinnt, das regt mich grad "etwas" auf. *doooh*
 
 
Boah. Boah. Ich bin über meiner Linie. Wen wunderts? Bei den Fresseskapaden. Boah mann ey. Das geht mir alles zu langsam. Ich fress zu viel. Jeden kleinen Erfolg fress ich mir direkt wieder drauf. So geht das nimmer weiter.
Ich hab mich nun entschlossen, 2 kurze Wochen hintereinander zu machen. Jeden Tag 12-14 Points also, allerdings hab ich 3 "Ausnahmen" in den 2 Wochen. Für besondere "Fälle" und falls der FA-Drang zu groß wird. Damit ich eben _keinen_ FA bekomme. Und schön durchhalte. =) Da ich diese Woche meine Tage bekomme, hoffe ich, dass ich also auch schön viel Flüssigkeit verliere und hoffe so, in den 2 Wochen 4 Kilos abzunehmen. Das wär natürlich toll. Wobei 3kg auch ok sind. Aber weniger nicht!
Heute hab ich gleich mal mit nem Obst//Gemüsetag gestartet. Bis jetzt läufts supi. Morgens "normal" gefrühstückt, seitdem nur Obst und Gemüse. Nämlich mittags nen Obstsalat und abends nen "normalen" Salat. =) Und außerdem 2 Liter getrunken, davon 0,75l Fastentee. Also ich bin mal gespannt auf das Ergebnis morgen. 200g pro Tag Abnahme brauch ich auf jeden Fall, 300g wären "wünschenswert". Bin echt gespannt... so oft wie ich aufs klo renne hoffe ich doch sehr, dass ich jetzt mal gut durchgespült werd. ^^'
Nun ja. Und sonst? Ist schwierig momentan. Hab einfach ne schwere Phase. Naja, Phase ist gut, das geht ja jetzt im Grunde auch schon ewig??? Aber ich kämpfe weiter und will nicht aufgeben.. Trotzdem könnte das ruhig mal langsam aufhören oder wenigstens leichter werden. Aber nun gut.
Im Moment bin ich auch voll motiviert. Ich fühl mich leer, ich fühl mich frei, ich fühl mich gut. =) Und 4 Kilo weniger in 2 Wochen.. wuah, das wär echt ein Traum. Ich hoffe echt das klappt diesmal!!! Und dann kann ich daran gehen, endlich die 60 zu knacken. Jaaa =) <333 Naja, aber eins nach dem anderen. Ich bin etwas übermnotiviert grad, merkt man, oder? XD Naja, hoffentlich hälts lang an, besser als die andere Stimmung. *gg* Definitiv besser!!!
Nun ja, viel mehr gibts grad auch nicht zu sagen, drückt mir die Daumen und das bitte nicht nur für ne große Abnahme sonder auch, damit das tolle Gefühl und die Motivation bleibt. Davon brauch ich jetzt echt viel!!! =)
5.2.08 18:46


Werbung


64,0 - 1kg abgenommen *hüpf*

Weight: 64,0 - 1 kg in 2 Tagen abgenommen, ich würde mich mal als seeehr happy bezeichnen =) 
Plan: Kurze Woche(n) läuft und es läuft richtig guuut bisher.
Think: So dies und das und alles mögliche.... ich bin motiviert und gut gelaunt, aber irgendwie werd ich grad auch so "melancholisch" und das will ich nicht... wuah....
Also wie man sieht läuft die kurze Woche diesmal wieder richtig gut. 1kg in 2 Tagen, das ist mehr als erwartet und einfach nur toll! Ich war echt überrascht heute morgen, aber einfach nur happy logischerweise. =)
Nun ja und sonst? Hatte gestern nen nicht so wirklich prickelnden Tag. Dadurch aber auch wirklich wenig gegessen und das ohne "Probleme", also ich konnte ja einfach nicht, weils mir so kacke ging. Aber immerhin dann heute endlich so wenig auf der Waage. Immerhin etwas.
Und heute geht es mir auch schon viiiel besser. Ich hab viel geschafft heute und könnte eigentlich auch stolz auf mich sein. Ich frag mich, warum ich das nicht bin??? Irgendwie krieg ich jetzt leider wieder nen Hänger und das ist gar nicht so toll. Oh Mann, solche blöden Stimmungsschwankungen aber auch... wuaaah. Naja, momentan gehts ja auch noch, aber ... humm. Ich werd gleich erstmal mein Geschirr spülen und dann auch so ein bisschen aufräumen glaub ich. Und dann häng ich noch paar schöne Karten auf. Jaa, schön Wohnung verschönern. ^^ Und so Karten muntern mich auch immer voll auf. =) Und für die Schule muss ich ja nix mehr machen heute, hab ja im Grunde genug gemacht... jaa.
Nun ja, viel mehr gibts auch nicht zu erzählen. Ist sehr gemischt bei mir halt. Ich hoffe ich bleibe schön motiviert und halte weiter gut durch. =) Nun ja und ich werd jetzt mal aufräumen.... bis denne
 
7.2.08 17:00


Mir gehts nicht wirklich gut, mir gings schon besser. Essenstechnisch läufts scheiße. Ich muss endlich was gegen diese beschissenen FAs tun. Hab mein Bulimie-Protokoll wieder rausgeholt und wollte mich daran halten. Nur daran. Fünf Mahlzeiten am Tag, 3 Hauptmahlzeiten, 2 Zwischenmahlzeiten. Und keine FAs. Hatte mir schon Belohnungen überlegt, wenn ich es 2 Wochen durchhalte, 4 Wochen usw. Und heute stand auf der Waage 65,1. Ich will die Bulimie los werden, aber ich will weiter abnehmen. Und ich fühl mich nun wien Versager, dass ich so einen "lockeren" Plan mache. Dass ich nicht mehr Disziplin zeige. Ach und überhaupt. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Ansonsten läufts eigentlich nicht schlecht, wenn auch auf der anderen Seite nicht wirklich gut. Aber es läuft eben auch nicht soo schlecht, deswegen sollte ich mich eigentlich freuen. Eigentlich. Ja.

Tut mir Leid, dass ich mich so lang nicht gemeldet hab und jetzt auch nur so kurz. Aber ich brauch ein bisschen Abstand momentan. Vielleicht meld ich mich in paar Tagen, vielleicht in paar Wochen. Ich weiß es nicht. Ich hoffe, ich habe bis dahin endlich eine klare Entscheidung gefällt. Eine Entscheidung gegen die ES wäre mal schön. Aber die fälle ich eh nicht, das weiß ich. Aber ich will eine Entscheidung wies weiter geht. Und mich mit dieser nicht wie ein Versager fühlen. Oh Mann.

Ich melde mich wieder, versprochen. Ich weiß nur noch nicht genau wann. Danke für euer Verständnis.

 
15.2.08 15:17


Gratis bloggen bei
myblog.de